• Hilfe für Japan

  • Hilfe für Japan
  • Hilfe für Japan
  • Hilfe für Japan
  • Ein verheerendes Erdbeben mit der Stärke 8,9 hat den Nordosten Japans erschüttert. Das Beben löste einen gewaltigen Tsunami aus. Die Bilder, die uns aus Japans erreichen, sind schockierend: Der Hafen der Stadt Sendai wurde von einer zehn Meter Welle überrollt. Schiffe, Autos, Lastwagen hielten den gewaltigen Wassermassen nicht stand. Trümmer und Geröll wurden von den Fluten in die Stadt getrieben. Millionen Menschen ohne Wasser, Strom, hunderttausende in Notunterkünften Fast 1,4 Millionen Menschen sind nach UNO-Angaben ohne Trinkwasser, 2,6 Millionen haben keinen Strom und weit über drei Millionen Menschen ging das Gas aus. Über eine halbe Million Menschen harrt weiterhin in Notunterkünften aus. Laut dem Innenministerium sind über 72'000 Gebäude beschädigt worden Ganze Landstriche sind verwüstet Verwüstet, vernichtet, ausgelöscht - das Beben und die folgende Flutwelle haben an der Nordostküste Japans eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Große Teile der Millionenstadt Sendai sind dem Erdboden gleichgemacht. Dreifachkatastrophe: Erdbeben, Tsunami & AKW Fukushima Katastrophe Alleine kann Japan die Katastrophe kaum mehr bewältigen. Naturkatastrophen solchen Ausmaßes kann kein Land – auch nicht ein Industriestaat wie Japan – selbst bewältigen. Wir möchten uns als Not-Opfer-Hilfe Bona Fide-Team in Zusammenarbeit mit renommierten Hilfsorganisationen für die Erdbeben-Opfer in Japan umgehend anschliessen Bitte helfen Sie den unschuldigen Opfern dieser unvorhersehbaren Krise mit Ihrer Spende, damit sie mit dem Notwendigsten versorgt werden können. Herzlichen Dank! Spendenkonto Katastrophenhilfe Wenn Sie uns eine Spende überweisen möchten, verwenden Sie bitte folgende Angaben: Stichwort: Katastrophenhilfe Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Postbank Konto-Nr.: 17 643 601 BLZ: 500 100 60 Info: www.notopferhilfe-bonafide.de .
  • Antwort an: bona-fide1@gmx.de

Verwandte anzeigen

Hy, ab sofort starten wir unseren neuen ' GENERATION 50 PLUß ** die jungen alten...

;

'streetssocks' ehrenamtlich gestrickte Socken für Obdachlose. Die Socken dürfen nicht...

;

Moskitonetze retten Leben In jenen Gebieten, in denen Malaria ständig vorkommt, sterben...

;

Die Beliebtesten

'streetssocks' ehrenamtlich gestrickte Socken für Obdachlose. Die Socken dürfen nicht...

;

Moskitonetze retten Leben In jenen Gebieten, in denen Malaria ständig vorkommt, sterben...

;

Hühner für Afrika Mit den Spenden werden Familien in Ostafrika unterstützt. So kann...

;

Kommentare